eine Stadtteilkultureinrichtung
der Bürgergemeinschaft Roderbruch e.V.

Herzlich willkommen auf den
neuen Internetseiten des
"Kulturtreff Roderbruch"!

Der Kulturtreff Roderbruch ist eine Stadtteilkultureinrichtung,
die von der Bürgergemeinschaft Roderbruch e.V. betrieben wird. 

Kinder Kulturcamp vom 5.7. - 14.7.

  • Im Park gegenüber dem Kulturtreff, Rotekreuzstraße
  • Ein Projekt des Kulturtreffs in Zusammenarbeit mit der
  • Stadtteilgesprächsrunde Roderbruch
  • Für Kinder von 6 – 12 Jahren
  • Eintritt frei
  • Eintrittskarten gibt es im Kulturtreff-Büro ab 4.7.,
    Mo – Fr, 14 – 18 Uhr
  • Programm (Änderungen vorbehalten):

    Dienstag, 5.7., 15.30 – 18.00 Uhr

    T-Shirts bedrucken (Firmengruppe Gundlach/Spielarkaden), Buchbinden (Hallo Einstein), töpfern, vergolden, Ballonkunst, Druckwerkstatt, Masken, malen, Speckstein, Bumerangs und Wurfscheiben, Stockbrot, lesen im Campingzelt (Stadtbibliothek Roderbruch)

    Mittwoch, 6.7., 15.30 – 18.00 Uhr

    MURMILAND, die bespielbare Murmelbahnausstellung

    außerdem: Bewegungsangebot fürs Gehirn (Hallo Einstein), Schlag die Acht (Kleiderkammer Roderbruch)

    Donnerstag, 7.7., 15.30 – 18.00 Uhr

    Bewegungsspiele (Stadtsportbund/ MTV Gr. Buchholz), Buttonmaschine (Spielpark), gesunder Snack (Hannoversche Werkstätten), Rätsel (Hallo Einstein), T-Shirts bedrucken (Firmengruppe Gundlach, Spielarkaden), Großspiele/ lesen im Campingzelt (Stadtbibliothek Roderbruch), Monotypien/Druckwerkstatt, Mini-Roboter bauen, vergolden, verrückte Tassen, Stockbrot

    Freitag, 8.7., 15.30 – 18.00 Uhr

    Storycubes/ lesen im Campingzelt (Stadtbibliothek Roderbruch), Dosenwerfen/Rätsel- und Bastelspaß zum Thema Insekten/ Riesen-Memory/ Stofftaschen bemalen (Bündnis 90/Die Grünen), Buchbinden (Hallo Einstein), Schlag die Acht (Präventionsrat), Buttonmaschine (Spielpark), Metall prägen, Holzwerkstatt, Schwerkraft/Magnetismus, Monotypien/Druckwerkstatt, filzen, Stockbrot

    Sonntag, 10.7., 15.30 – 18.00 Uhr

    Mini-Roboter bauen, Zauberspiel, Blüten filzen, Ballonkunst, Malkarton-Kunstaktion, Druckwerkstatt, Speckstein, nähen, Kochlöffeltheater (Petra Pfahl-Scholz), Stockbrot

    Montag, 11.7., 15.30 – 18.00 Uhr

    Storycube/ lesen im Campingzelt (Stadtbibliothek Roderbruch), T-Shirts bedrucken (Firmengruppe Gundlach/Spielarkaden), Buchbinden und Bewegungsangebote fürs Gehirn (Hallo Einstein), Zahnräder, Metallprägen, Clownstheater, Zirkusaktion, Schwimmnudel-Ponys bauen, schnitzen, Stockbrot

    Dienstag, 12.7., 15.30 – 18.00 Uhr

    MURMILAND, die bespielbare Murmelbahnausstellung

    Außerdem: Bewegungsspiele (Stadtsportbund/MTV Gr. Buchholz), T-Shirts bedrucken (Firmengruppe Gundlach/ Spielarkaden), Buchbinden und Bewegungsangebot fürs Gehirn (Hallo Einstein)

    Mittwoch, 13.7., 15.30 – 18.00 Uhr, Tomatentag

    Kamishibai „Alle nannten ihn Tomate“ dazu eine Bastelaktion/ lesen im Campingzelt (Stadtbibliothek Roderbruch), Tomaten-Marionetten, tomatenrote Jonglierbälle basteln, Tomaten- Spiele mit Clown Fidolo, Blumentöpfe für Balkontomaten bemalen, Tomaten-Kochbuch basteln, Kronen für Tomatenkönige und -königinnen basteln, Tomaten-Memory, Kinder-Restaurant mit Nudeln und Tomatensoße, Stockbrot

    Donnerstag, 14.7., 15.30 – 18.00 Uhr, Musikcamp

    Musikangebote: Regenmacher bauen, Kazoo basteln, Musikinstrumente ausprobieren, RIESEN-Klavier spielen, singen, Life Musik

    Außerdem: Makerspace/ lesen im Campingzelt (Stadtbibliothek Roderbruch), T-Shirts bedrucken (Firmengruppe Gundlach/ Spielarkaden), Kochlöffeltheater (Petra Pfahl-Scholz), Stockbrot

    Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Ehren- und Hauptamtlichen, die das Kulturcamp möglich machen.


    Gefördert vom Land Niedersachen im Rahmen des Programms: 
    Startklar in die Zukunft

    Hier ist was los!

    Musikunterricht und Kurse

    Im Kulturtreff Roderbruch liegt immer Musik in der Luft - egal, ob vom  Einzelunterricht oder aus der Gruppe, mit der Stimme oder einem Instrument.
    Aber auch aus den anderen kulturellen Sparten haben wir einiges im Angebot. Unsere "Balletties" waren vor der Pandemie noch im Theater am Aegi zu sehen. Apropos Theater: Kennen Sie schon die Theaterkompanie "SoEinTheater@Roderbruch"?
    Und kreativ geht's hier an allen Ecken zu, z.B. beim Töpfern und Quilten. Nicht zu vergessen sind natürlich unsere zahlreichen Angebote aus dem Bereich Gesundheit. Angebote die sich speziell an Kinder richten finden sie hier.

    Immer wieder etwas besonderes

    Projekte

    Neben dem Tagesgeschäft sind es ganz bestimmt die sehr unterschiedlichen Projekte, welche die Arbeit des Kulturtreffs ausmachen und immer wieder für ganz besondere Momente sorgen.
    Manche Projekte sind einfach einmalig, andere kommen gerne wieder und wieder andere sind so schön, dass wir alles tun um sie zu langfristig zu erhalten.

    Muss man gesehen haben ...

    Veranstaltungen

    oder gehört oder geschmeckt, egal. Hauptsache ihr wart dabei!


    Tja, und so manch schöne Momente lassen sich eben nicht in die Länge ziehen. Manchmal sind eben die einzelnen Veranstaltungen auch die i-Tüpfelchen. Kurz hingegangen, abgefeiert und hinterhergetrauert. 
    Aber zum Glück gibt es ja auch unsere beliebten Veranstaltungsreihen. So kann man sich danach immer schon auf das nächste Mal freuen!

    Partnerschaften für kulturelle Bildung

    Schule und Kulturtreff

    Es gibt zahlreiche Aktionen, Angebote, Programme und Projekte die wir als Dienstleister oder auch Seite an Seite mit den Schulen durchführen.
    Als offizieller Kulturpartner der IGS Roderbruch steht uns diese Schule nicht nur räumlich besonders nahe. Uns verbindet seit über 15 Jahren eine intensive Kooperation. Sei es im Bereich Ganztag/Wahlbereich, im Lesementoring oder auch bei Projektwochen und anderen besonderen Events.

    Aber natürlich arbeiten wir auch mit anderen Schulen gerne und immer wieder zusammen.


    Für Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder einfach: zusammen!

    Für alle etwas dabei!

    Der Kulturtreff ist ein Ort für alle Menschen! Hier ist man immer willkommen - unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft.
    In dem vielfältigen Repertoire aus Kursen, Projekten und Veranstaltungen gibt es einiges zu entdecken!

    Um die Suche grundsätzlich etwas einfacher zu gestalten sind hier einige besondere Angebote nach Altersgruppen gefiltert.

    Ohne Bürgergemeinschaft kein Kulturtreff

    Bürgergemeinschaft Roderbruch e.V.

    1984 entschlossen sich die Mitglieder der Bürgergemeinschaft Roderbruch e.V. zur Trägerschaft des Kulturtreff Roderbruch.

    Gemeinsam mit der Stadt Hannover werden seitdem Ziele Inhalte und Methoden der Kulturtreffarbeit entwickelt und festgelegt. So orientiert sich die Arbeit des Kulturtreff Roderbruch an den städtischen Leitzielen und an den Interessen und Vorschlägen der Bewohner/-innen im Stadtteil. ...

    Unsere neuesten Beiträge

    „Bruch/bude“ – Stichsägenalarm!

    ​​Mit etwas Verspätung ist das Projekt "Bruch/bude" am Pfingstwochenende in die Praxisphase

    Read More

    Rückblick: Kulturelles Sonntagsfrühstück

    Unser Kulturelles Sonntagsfrühstück fand regen Anklang. Die Vernissage von Ardeshir Zibarkerdar begeisterte

    Read More

    Neuer Web-Auftritt!

    ​Zugegeben, zuletzt haben wir sie etwas vernachlässigt, unsere Internetseiten. Aber nur weil

    Read More

    KontaKt:

    Bürozeiten:

    Montags bis freitags
    14.00 - 18.00 Uhr

    Adresse: Rotekreuzstr. 19
    30627 Hannover

    Email:  info@kulturtreff-roderbruch.de

    Telefon: 0511 - 549 81 80

    Unser Facebook Feed

    Cover for Kulturtreff Roderbruch
    311
    Kulturtreff Roderbruch

    Kulturtreff Roderbruch

    Wir sind eine Stadtteilkultureinrichtung im Herzen des Roderbruchs mit kulturellen und integrativen Angeboten, Kursen, Workshops und Veranstaltungen. Mehr Informationen auf unserer Website oder kommen Sie einfach vorbei!

    Das war eine tolle Aktion, unser Maskenworkshop! 🙂😍 Danke an Aktion Kindertraum für die großartige Unterstützung! 😃In eine andere Welt eintauchen und der eigenen Phantasie freien Lauf lassen, das geht mit Masken. 🎭 Flüchtlingskinder und Kinder aus dem Viertel Roderbruch (Hannover) hatten jetzt die Möglichkeit im Kulturtreff Roderbruch am Workshop „Maskenbau und Maskenspiel“ teilzunehmen. Wir haben diesen Workshop unterstützt. ℹ️Unter der Leitung einer Theaterpädagogin und einer Sozialarbeiterin wurden die Kinder an das Thema herangeführt und hatten so beim Maskenbasteln die Gelegenheit, ihre Gefühle wie Angst, Wut, oder Trauer zu erforschen, besser zu verstehen und auszudrücken. Natürlich wurden während des Workshops auch viele neue Freundschaften geknüpft und die Kinder hatten die Möglichkeit ihre Masken zu präsentieren, wirklich tolle Ergebnisse.🤗 ... See MoreSee Less
    View on Facebook

    4 weeks ago

    Wir haben Sommerpause! ☀️🧡🌻🙂Der Kulturtreff bleibt in den Sommerferien geschlossen und es finden keine Sprechzeiten statt.Allerdings gibt es kleine Ferienaktionen wie den Maskenworkshop 🎭 und eine Feriencardaktion in Kooperation mit dem Spielpark, einen Grillabend 🔥 am 12.08. und die Bürgergemeinschaft lädt euch in der Woche vom 15.-19.08. jeden Nachmittag zum Waffelcafé 🧇 in den Vorgarten ein von 15-17 Uhr! 😎☀️☕️ Zudem hat auch die Clownswohnung in den Ferien geöffnet. Details findet ihr auf unserer Homepage. Genießt den Sommer und habt erholsame Ferien! 🍦☀️🐚🌊Wir starten wieder durch ab dem 25.08.!Euer Team vom Kulturtreff Roderbruch 🧡🌻🙂 nebst Vorstand #sommer #sommerpause #summertime #summer #summerholidays #hannover #kultur #culture #Stadtteilkultur #stadtteilkulturhannover #roderbruch #buchholzkleefeld #großbuchholz #grossbuchholz ... See MoreSee Less
    View on Facebook
    Danke für die großartige Unterstützung 🙂☀️🍀 ... See MoreSee Less
    View on Facebook

    1 month ago

    Gestern fand die feierliche Übergabe der Kompetenznachweise an die Jugendlichen im Programm Lesementoring statt! 🙂📕🧡 Im Rahmen des Kinder-Kulturcamps des Kulturtreff Roderbruch hielt u.a. Herr Becker, Leiter der Stabi Hannover eine Ansprache und dankte den Jugendlichen für ihre ehrenamtliches Engagement. Betreut werden die Jugendlichen von den Fachkräften Christian Wolf der Stadtbibliothek Roderbruch und Katharina Mohs Katharina Mohs vom Kulturtreff Roderbruch! Danke für so ein tolles Projekt und dass ihr Jugendlichen das möglich macht. 🙂✌🏻☀️ Danke @wilfredfeege_fotografie für die tollen Fotos! Und nun auf in die Ferien! 😎🌊☀️#roderbruch #stadtteil #stadtteilarbeit #stadtteilkultur #buchholzkleefeld #hannover #lesementoring #lesen #jugendliche #igsroderbruch ... See MoreSee Less
    View on Facebook