50 Jahre Roderbruch

Stadtteilentwicklung Roderbruch

Vor mehr als 50 Jahren sind die ersten Mieter in Wohnungen im damals neu entstehenden Quartier Roderbruch eingezogen. Dies nimmt die Stadtteilgesprächsrunde Roderbruch zum Anlass, sich den Roderbruch genauer anzusehen und Ideen für die Quartiersentwicklung zu sammeln. In vier Veranstaltungen wollen wir mit Verwaltung, Politik und Einwohner*innen darüber ins Gespräch kommen, wie der Roderbruch von morgen aussehen sollte. Sie sind herzlich eingeladen, sich mit Ihren Ideen zu beteiligen.
Veranstalter der Reihe zur Quartiersentwicklung ist
„Stadtteilgespräch Roderbruch e.V.

​15.8.

Donnerstag

16.00 Uhr

​Was plant die Stadtverwaltung
für den Roderbruch

Eingeladen sind Vertreter/-innen aus den Bereichen Kultur, Senioren, Sport und Bäder, Soziales, Schule, Jugend und Familie. Wir wollen erfahren, welche aktuellen Probleme die Stadtverwaltung im Roderbruch sieht und ob es Planungen für die Zukunft gibt.

Ort: Seniorenservice Gundlach, Warburghof 1

​1​2.​9.

Donnerstag

16.00 Uhr

​​Stadtteilgespräch Roderbruch: Ideensammlung zur Quartiersentwicklung

​Was braucht unser Quartier mehr, was weniger? Was muss weg? Was muss neu? Was fehlt? Die Runde ist für Interessierte offen.
Ort: Seniorenbüro Roderbruch,
Café Carré, Buchnerstraße 4

​​21.​9.

​Mittwoch

16.​30 Uhr

​Welche Ideen haben die Einwohner*innen für das Quartier Roderbruch?

​Welche Ideen haben die Einwohner*innen für das
Quartier Roderbruch?
Ort: Roderbruchmarkt (Befragung am Rande des Flohmarktes)

​7.​11.

​Donnerstag

1​8.​​00 Uhr

​​​Präsentation von Ideen und Vorschlägen für den Roderbruch von morgen

​​Eingeladen sind Vertreter/-innen aus Politik und Verwaltung sowie der Wohnungswirtschaft und interessierte Einwohner*innen. Wir präsentieren Ideen und Vorschläge für einen lebenswerten Stadtteil und wollen über Umsetzungsmöglichkeiten ins Gespräch kommen.
Ort: Ev. Freikirche, Heidering 35


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen