Rookies

​Rookies - Jugendliche machen Programm

  • Wir sind die Neuen, die Rookies. 
  • Wir sind nicht nur dabei, wenn was geht – wir stecken vielleicht sogar dahinter!
  • Wir geben dem Kulturtreff Roderbruch unsere eigene, junge Note.
  • Wir machen / organisieren das, was uns gefällt: Konzerte, Ausflüge, Workshops, …
  • ​Wir unterstützen den Kulturtreff aktiv bei Veranstaltungen und Projekten.

Rookie-News: Was geht bei den Rookies?!

Huhu, wir sind’s wieder! Unter dem Namen „Rookies“ planen und organisieren wir einige Programmpunkte für das Programm des „Kulturtreff Roderbruch“. Warum denn sowas? Na, weil es Spaß macht sich zu engagieren und mitzubestimmen, was hier so passiert. Momentan sind wir 8 Jugendliche und treffen uns in der Regel jeden ersten Dienstag im Monat von 17.00 - ca. 18:30 Uhr. Gerne könnt ihr mal auf eine Waffel bei uns vorbeischauen. Bei uns haben junge, kulturell interessierte Menschen die Möglichkeit, eigene Ideen und Projekte zu entwickeln und mit professioneller Begleitung auch zu verwirklichen. Für ein Jahr aktiver Mitarbeit bekommen die Rookies den Kompetenznachweis Kultur verliehen, das ist ein sehr individuelles Zertifikat der ‚Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung‘, in dem wir gemeinsam die bei uns gelernten Schlüsselkompetenzen festhalten. Das klingt euch irgendwie nach zu viel Arbeit und Verpflichtung? Dann kommt einfach vorbei wann ihr wollt und genießt die freundschaftliche Atmosphäre. Bei uns beteiligt man sich ganz nach seinen eigenen Vorstellungen und zeitlichen Möglichkeiten.
Das Motto lautet: nichts muss – alles kann.
Tja aber was sollen wir anderes sagen? - Im letzten Halbjahr waren wir mal wieder verdammt fleißig und haben uns einiges vorgenommen. Der absolute Höhepunkt wird ganz sicher die Fahrt nach Berlin im Juni (siehe hier). Außerdem beteiligen wir uns beim 90er-Jahre-Tag (siehe hier). Für Kinder haben wir eine Zoo-Rallye organisiert (siehe hier).

Die momentan etwa 10 Jugendlichen treffen sich nach den Sommerferien regelmäßig jeweils am „ersten möglichen“ Dienstag im Monat ab 18 Uhr im Kulturtreff. Das erste Treffen nach den Sommerferien findet am 9.8. statt. Interessierte sind herzlich willkommen, sollten sich aber bitte vorher im Kulturtreff Büro anmelden.
Leitung: Lena Grether & Daniel Görbing

​Am 10.5.2016 fiel im Kulturtreff Roderbruch der Startschuss für das neue Projekt „Rookies – Jugendliche machen Programm“. Unter dem Motto „viel kann, nichts muss“ finden sich hier Jugendliche zusammen, um einerseits zwei Seiten des Kulturtreff-Halbjahresprogrammes zu planen und zu organisieren. Andererseits verstehen sich die Rookies auch als eine kulturinteressierte Gemeinschaft, die gerne selbst etwas in diesem Bereich unternimmt. ​

In der bisherigen gemeinsamen Zeit haben wir das Lumix Foto​festival in Hannover besucht  und waren auf der Leipziger Buchmesse. 2018 haben wir eine Übernachtungsfahrt nach Berlin gepplant.
 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen