Home
Neue Kurse
Aktuelle Projekte
Veranstaltungen
Kurse
Angebote für Kitas und GS
Kontakt
Über uns
Rookies
Clownswohnung
Rock'n'Roderbruch

Willkommen auf den Internetseiten des "Kulturtreff Roderbruch" !





Programmtitel
 Das neue Programm ist da!!!


Der Kulturtreff Roderbruch ist eine Stadtteilkultureinrichtung, die von der Bürgergemeinschaft Roderbruch e.V. betrieben wird.

Das Angebot umfasst Veranstaltungen (Musik, Theater), Ausstellungen, Vorträge, Wochenendworkshops, Kurse in den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Kunst und Kreativität, Sprachen, Gesundheit und Projekte für unterschiedliche Zielgruppen. Das Angebot des Kulturtreffs richtet sich an alle Einwohner/-innen des Stadtteils.

Impressum: Kulturtreff Roderbruch, Rotekreuzstr. 19, 30627 Hannover



10.4. & 11.4.

Montag u. Dienstag
15:30 - 17:30 Uhr

Osterferien in der Clownswohnung

Clown Fidolo lädt zu Spiel und Spaß in die Clowns-
wohnung ein. Kinder im Alter von 5 – 12 Jahren können in der Manege, auf der Bühne und im Schwarzlichttheater proben und (wer möchte) kann eine Vorstellung geben.
Osterfelddamm 49,
3. Stock
Eintritt frei


26.4.

Mittwoch
19:30 Uhr

Literaturabend:
Alt werden ist nichts für Feiglinge

«Old age is no place for sissies.»  Das Zitat stammt von Bette Davis. Eine sarkastische Antwort auf die Zumutungen des Alters – die körperlichen Gebrechen, vor allem aber auf die wohl noch weit schlimmere Zumutung, nicht mehr für voll genommen zu werden. Das ist mitnichten besser geworden, seit alle Welt "Forever young" posaunt.
Denn nun dürfen wir uns noch nicht einmal mehr zurücklehnen und uns gelassen beim Verfall zusehen. Dieses heiße Eisen wird uns heute literarisch beschäftigen.
Musik: Instrumentalensemble AUFTAKT. Es lädt ein der Literaturkreis der Bürgergemeinschaft Roderbruch

29.4.

Samstag
14:00 - 17:00 Uhr

Flohmarkt

Dieser Flohmarkt in den Räumen des Kulturtreffs wird von den Ehren- amtlichen der Bürgergemeinschaft Roderbruch organisiert. Die Standgebühr für einen Tisch (60 x 120) beträgt 1,50 €. Anmeldungen werden unter Tel.: 549
81 80 entgegen- genommen. Der Aufbau der Stände ist ab 13.30 Uhr möglich. Zur Stärkung gibt es Kaffee und leckeren selbst gebackenen Kuchen.